Pflegegeld Erhöhung?

Wir helfen zur Erhöhung bzw. Erlangung von Pflegegeld

Rechtsanwalt
Dr. Wolf Mazakarini

Wurde Ihr Antrag auf Erhöhung bzw. Erlangung von Pflegegeld abgelehnt (Hier geht es zu den Anträgen), bringen wir gerne für Sie die entsprechende Klage beim zuständigen Gericht ein.

Achtung

Die Frist zur Einbringung der Klage beträgt ab Zustellung des abweisenden Bescheides Ihrer Pensionsversicherungsanstalt grundsätzlich 3 Monate.

Wir vertreten Sie im gerichtlichen Verfahren I. Instanz zu einem Gesamtpreis in Höhe von EUR 360,00 (inkl. 20% USt.) unabhängig vom Ausgang des Verfahrens.

Dr. Wolf Mazakarini

Wir bringen die
Klage
zur Erhöhung bzw. Erlangung von Pflegegeld bei Gericht ein.

Angebot für die Vertretung vor Gericht

Unser Angebot

Wir erstellen für Sie die Klage bzw. die erforderlichen Schriftsätze und bringen Sie beim zuständigen Arbeitsgericht ein.

Wir vertreten Sie in der mündlichen Streitverhandlung I. Instanz.

Und das zu einem Pauschalpreis in Höhe von Euro 360,00 (inkl. 20% USt.). Dieser gilt für die Vertretung vor nachstehenden Gerichten:

  • Arbeits- und Sozialgericht Wien
  • Landesgericht Wiener Neustadt als Arbeits- und Sozialgericht und
  • Landesgericht Korneuburg als Arbeits- und Sozialgericht

So erteilen Sie uns Vollmacht und Auftrag

1. Füllen Sie die Vollmacht aus.

2. Überweisen Sie den Gesamtbetrag in Höhe von EUR 360,00 (inkl. 20% USt.) auf unser Kanzleikonto

3. Senden Sie uns

  • die vollständig ausgefüllte und unterschriebene Vollmacht
  • den Überweisungsbeleg mit den überwiesenen EUR 360,00
  • Ihre aktuelle Krankengeschichte und
  • den aktuellen abweisenden Bescheid Ihrer Pensionsversicherungsanstalt

Oder füllen Sie das Online-Formular aus.

Kanzleikonto - Kontonummer

Empfänger: Dr. Wolf Mazakarini, Rechtsanwalt

IBAN: AT87 12000 5014 6069 401

BIC: BKAUATWW

Verwendungszweck: Pflegegeld Klage + vollständiger Name d. AuftraggeberIn

Per Post

Rechtsanwalt Dr. Wolf Mazakarini

Enzersdorfer Strasse 5/A/13
2340 Mödling

Online

Per Online Formular

Mit Empfang der vollständigen Unterlagen bringen wir sogleich die Klage bei Gericht ein. Wir informieren Sie laufend über den Fortgang und über den Ausgang des Verfahrens.

Hier können Sie die Vollmacht und die Datenschutzerklärung downloaden:

Fragen?

Mein Team steht Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Erstbesprechungstermin.

Unsere Erfolgsgeschichten

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die ältere Generation und Menschen mit Behinderung zu unterstützen und zu ihrem Recht zu verhelfen.
Ich schreite als Rechtsanwalt bei der gerichtlichen Durchsetzung von Pflegegeld für Sie ein.

Was Kunden über uns sagen

+ EUR 451,80,- im Monat

Eine erfolgreiche Pflegegeld Klage durchgesetzt

Egon K.

Erste Adresse in Österreich für hochklassige Rechtsberatung. Mit Abstand die angesehenste Kanzlei in Mödling und dies zu Recht.

Christian S.

+ EUR 677,60,- im Monat

Gegen einen negativen Pflegegeldbescheid durchgesetzt

Harald H.

+ EUR 290,- im Monat

Abgelehnter Pflegegeldbescheid - Mit der Klage durch unsere Hilfe bekam Edith EUR 290,- mehr im Monat

Edith Ka.

+ EUR 290,- im Monat

Erfolgreich Pflegegeld der Stufe 2 Klage gewonnen

Ismet K.

Vielen Dank für die Unterstützung des Pflegegeldes bei meiner Großmutter. Ohne Dr. Wolf Mazakarini hätte ich das nicht geschafft.

Verena H.

+ EUR 451,80,- im Monat

Von Pflegegeld der Stufe 2 erfolgreich auf Stufe 3 geklagt.

Tamara H.

Es war eine gute Entscheidung zu Dr. Wolf Mazakarini zu gehen.

Cocchi L.

+ EUR 157,30,- im Monat

Vielen Dank für die Hilfe. Meine beste Entscheidung.

Heinz W.

Kontaktieren sie uns

Email: anwalt@mazakarini.at

Telefon: (+43) 02236 / 908 359

Fax: (+43) 02236 / 908 359 - 66

Enzersdorfer Strasse 5/A/13
2340 Mödling